Episode 57 „Seapunks e.V“

In dieser Episode begrüßen Tina und Jörn zwei der drei Brüder, welche den Verein Seapunks gegründet haben. Benjamin und sein Bruder Gerson haben zusammen mit Raphael mal die Chance gehabt, ein Schiff zu kaufen.

Und dies haben sie auch gleich getan. Aber dieses Schiff war nicht für das private Vergnügen gedacht, sondern für die Seenotrettung. Also haben sie sich mit einigen anderen tollen Menschen zusammen getan und angefangen, das Schiff umzubauen.

Mittlerweile ist das Schiff „Rise Above“ für Mission Lifeline unterwegs im Mittelmeer. Aber die Jungs haben schon das nächste Schiff in Planung!

Benjamin und Gerson erzählen uns von ihren vergangen und zukünftigen Projekten und auch, wie viele und große Hürden es bei der zivilen Seenotrettung gibt.

Wir wünschen viel Spaß beim Hören!

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor BioZisch von Voelkel!

Jetzt teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Danke

Vielen Dank, dass du uns unterstützen möchtest! 

Wir freuen uns wirklich sehr über jede Spende, denn dank euch und vielen Unterstützern und Partnern können wir weiterarbeiten und unseren Kampf gegen Rechts fortsetzen!

Mit deiner Spende finanzierst du unsere tägliche Arbeit, unseren Podcast und noch einige weitere Projekte, die in Planung sind!

Unter dem folgenden Konto kannst du uns spenden:

LAUT GEGEN NAZIS E.V.
IBAN: DE 38200505501261177925
BIC: HASPDEHHXXX