Episode 66 „Vor Gericht gegen den Rassismus“

In dieser Episode begrüßen Tina und Jörn den Anwalt Alexander Hoffmann im Studio.

Als Anwalt ist er unter anderem auf Nebenklagen spezialisiert und dabei steht der Schwerpunkt auf rassistisch und neonazistisch motivierten Straftaten.

Und so war er in seinem Leben bei einigen Prozessen anwesend, wie dem NSU-Prozess, dem Freital-Prozess und noch vielen weiteren.

Herr Hoffmann erzählt unseren ModeratorInnen was diese Arbeit besonders macht, wie solche Nebenklagen ablaufen, wie seine persönliche Meinung zu einigen staatlichen Institutionen ist und warum Antifa sein für ihn so wichtig ist.

Wir wünschen viel Spaß beim Hören!

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor BioZisch von Voelkel.

Jetzt teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Danke

Vielen Dank, dass du uns unterstützen möchtest! 

Wir freuen uns wirklich sehr über jede Spende, denn dank euch und vielen Unterstützern und Partnern können wir weiterarbeiten und unseren Kampf gegen Rechts fortsetzen!

Mit deiner Spende finanzierst du unsere tägliche Arbeit, unseren Podcast und noch einige weitere Projekte, die in Planung sind!

Unter dem folgenden Konto kannst du uns spenden:

LAUT GEGEN NAZIS E.V.
IBAN: DE 38200505501261177925
BIC: HASPDEHHXXX