Episode 69 „Queeres Leben sichtbar machen mit 100% Mensch“

In dieser Episode begrüßen Tina und Jörn das Projekt 100% Mensch aus Stuttgart im Podcast.

Holger und Bettina sind beide schon länger Teil dieser Initiative, die sich offiziell 2015 gegründet hat.

Die Aufgabe von 100% Mensch ist die queere Bildung, Aufklärung und die Förderung der Sichtbarkeit des queeren Lebens in Deutschland. All diese Tätigkeiten machen sie mit ganz unterschiedlichen Kampagnen, Musik, Workshops und vielem mehr.

In dieser Episode erzählen die beiden uns, was ihre Arbeit genau ist und wie sie diese gestalten. Ebenfalls reden wir über die großen Probleme von queeren Menschen innerhalb des Krieges in der Ukraine, woher Homophobie und Anti-Feminismus kommen und wie es überall auf der Welt immer noch einen starken Hass gegen queere Menschen gibt.

Mehr über ihre Arbeit erfahrt ihr hier: https://100mensch.de

Wir wünschen viel Spaß beim Hören!

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor BioZisch von Voelkel.

Jetzt teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Danke

Vielen Dank, dass du uns unterstützen möchtest! 

Wir freuen uns wirklich sehr über jede Spende, denn dank euch und vielen Unterstützern und Partnern können wir weiterarbeiten und unseren Kampf gegen Rechts fortsetzen!

Mit deiner Spende finanzierst du unsere tägliche Arbeit, unseren Podcast und noch einige weitere Projekte, die in Planung sind!

Unter dem folgenden Konto kannst du uns spenden:

LAUT GEGEN NAZIS E.V.
IBAN: DE 38200505501261177925
BIC: HASPDEHHXXX