Tag: 6. November 2021

Vielen Dank an unseren Sponsor

Für unsere Podcastreihe begrüßen wir unseren neuen Sponsor: Die Voelkel GmbH unterstützt uns zunächst für ein halbes Jahr und übernimmt einen Teil der Produktionskosten. Wir hoffen natürlich dann auf eine Verlängerung. Im Übrigen teilen wir sehr gerne mit, dass dieses Unternehmen gegen jegliche Menschenverachtung und gegen Verschwörungstheorien eintritt – und das nicht erst seit heute….

Read More

„Im schlimmsten Fall drohen mir 20 Jahre Haft“

Der Gast unserer letzten Podcastfolge hat uns teilweise wirklich sprachlos gemacht. Dariush ist hauptberuflich Binnenschiffer, hat es sich aber zu seiner weiteren Lebensaufgabe gemacht, auf dem Mittelmeer Menschen vor dem Ertrinken zu retten. Dafür war er schon auf mehreren Rettungsschiffen von mehreren NGOs unterwegs: auch für die @seawatchcrew und die @iuventacrew ! Was uns so fassungslos machte: Für seinen Einsatz…

Read More

Alles Roger?

David Mayonga aka @rogerrekless ist Musiker, Moderator und gleichzeitig auch noch Bestseller-Autor – also viel beschäftigt und ständig in Bewegung. In einigen Projekten verarbeitet er seine Erfahrungen mit Rassismus. Denn obwohl er in Bayern geboren und aufgewachsen ist, hat er schon seit seiner frühsten Kindheit Rassismus erfahren müssen. Wir reden mit ihm über seine Projekte, seine Ansichten…

Read More

Gemeinwohl und Ökonomie?

Gemeinwohl + Ökonomie = Gemeinwohlökonomie? Was soll das denn sein?In unserem Podcast war Ole Müggenburg zu Gast und hat uns das mal ganz einfach erklärt. Er beschreibt es mit der Aussage: „Komplizierte Antworten auf komplizierte Fragen oder auch Fridays für Future für Boomer“.Im Kern geht es darum, die globale Ökonomie umzuwandeln: weg vom reinen kapitalistischem…

Read More

Musik ist Politik!

Musik ist Politik – findet Finna !Am 19.10 kam ihre neue Single „Papierkrieg“ raus und zu diesem Anlass haben wir uns die queerfeministische Rapperin ins Studio geholt. In ihrem neuen Song geht es darum, wie Dokumente uns Menschen definieren und dabei vollkommen die Menschlichkeit außer Acht lassen. Sei es die Geburtsurkunde, ein Zeugnis oder ärztliche Bescheide….

Read More

Der Kleine von Dakota-Uwe

Zu uns hat Charly gesagt, dass er eigentlich eine ganz normale Kindheit hatte. Doch in seiner Familie war nicht alles normal: Charly (richtiger Name Uwe-Marcel Carstens) ist als Sohn von Kiez-Größe Dakota-Uwe aufgewachsen. Sein Vater war ein liebevoller Familienmensch, doch auch einer der berühmt berüchtigtsten Kiezlegenden Hamburgs. Was er als Kind alles erlebte, hat er…

Read More

Danke

Vielen Dank, dass du uns unterstützen möchtest! 

Wir freuen uns wirklich sehr über jede Spende, denn dank euch und vielen Unterstützern und Partnern können wir weiterarbeiten und unseren Kampf gegen Rechts fortsetzen!

Mit deiner Spende finanzierst du unsere tägliche Arbeit, unseren Podcast und noch einige weitere Projekte, die in Planung sind!

Unter dem folgenden Konto kannst du uns spenden:

LAUT GEGEN NAZIS E.V.
IBAN: DE 38200505501261177925
BIC: HASPDEHHXXX